Kritische Sicherheitslücke im PowerFolder Server 11.x entdeckt und geschlossen

Wir sind im Laufe am gestrigen Mittwoch auf eine kritische Sicherheitslücke im PowerFolder Server aufmerksam gemacht worden, die wir im Laufe des Tages analysiert und geschlossen haben.

Die Lücke betrifft nur PowerFolder Server 11.x. PowerFolder Server 14.x ist nicht davon betroffen.

Normale Nutzerkonten oder externe Angreifer ohne Nutzerkonto können die Lücke NICHT ausnutzen. Trotzdem raten wir dringend zu einem Update auf die Version 11.7.711, die wir soeben bereitgestellt haben. Den Downloadlink und weitere Informationen finden Sie hier.

2019-01-17T11:40:51+02:00By |Blog|0 Kommentare